Lunos Prohylaxepasten: Polieren mit System 30

Das breite Angebot auf dem Markt erhältlicher Prophylaxe-Medien und -pasten macht die Entscheidungsfindung nicht gerade leicht und auch nicht jedes Produkt ist für jeden Patienten gleichermassen gut geeignet. Die Dürr Dental SE bietet daher zwei Polierpasten an: die selbstreduzierende Lunos Polierpaste Two in One sowie die noch sanftere, fluoridfreie Lunos Polierpaste Super Soft. Die selbstreduzierenden Lunos Two in One Pasten sparen bei der Anwendung Zeit und sorgen zugleich für eine schnelle, effektive Reinigung und anschliessende Politur aller Zahnoberflächen. In den Geschmacksrichtungen Neutral und Orange enthalten sie Hydraxylapatit, in der Variante Mint zusätzlich noch Fluorid zur Unterstützung der Remineralisierung. Eine noch sanftere Variante ist die Lunos Polierpaste Super Soft. Sie ist fluoridfrei, mit einem besonders niedrigen Abrasionswert ausgestattet und ebenfalls in Neutral- und Orangen-Geschmack mit Hydroxylapatit erhältlich. Wie der Name bereits sagt, kommt die Super Soft-Variante zum Einsatz, wenn besonders schonendes Polieren erforderlich ist, zum Beispiel bei der Kinderindividualprophylaxe. Sie eignet sich zudem für die Politur von Kieferorthopädischen Apparaturen, Implantatversorgungen, bei Zahnersatz, empfindlichen Zahnoberflächen. www.duerrdental.com